Kim Wixxx: Freches Luder nach der Schule: Abgerichtet und benutzt vom Freund des Vaters (Onleihe)

0,99 

Angebot teilen:

Beschreibung

  • Herausgeber: Letterotik

Als die Eltern in den Urlaub fahren, überlassen sie Marco Falkner die Aufsicht über die Wohnung und ihre Tochter. Sehr zum Leidwesen der achtzehnjährigen Petra, die keinen Aufpasser haben will. Schon gar nicht den vierzigjährigen Freund ihres Vaters.
Um ihn loszuwerden, versucht sie, den Mann zu provozieren. Dieser reagiert jedoch nicht wie erwartet, denn die Schülerin erweckt etwas, mit dem sie nicht gerechnet hat. Macro offenbart seine dominante Ader. Plötzlich befindet sich Petra in einem Strudel aus Lustschmerz, Erniedrigung und devotem Verlangen.


Buch kaufen

Das könnte dir auch gefallen …